Zum Inhalt

Wir unterstützen Motorsport-Enthusiasten mit besseren Teilen – überall auf der Welt.

Wie kein anderer Anbieter im Independent Aftermarket können wir aufgrund unserer Erfahrungen und unseres Know-hows Motorsport-Enthusiasten auf der ganzen Welt unterstützen. Wir entwickeln und spezifizieren Lösungen mit hohen technischen Fähigkeiten für kleine Serien, die wir in unseren eigenen Fabriken produzieren.

Unsere mehr als 50 MEYLE-Ingenieure weltweit sind sehr oft selbst Motorsport-Enthusiasten, und unsere Partnerschaften mit dem tankpool24 Truck Racing Team, der DRIFT-UNITED-Driftserie und mit Morgan sind das Ergebnis von Ingenieursarbeit in Erstausrüsterqualität, gepaart mit unserem Engagement für kleinere Chargen im Freien Teilemarkt.

All das tun wir, weil es von Anfang an unser Antrieb war: Unser Gründer Wulf Gaertner, selbst begeisterter Rennfahrer, gründete unser Unternehmen 1958 mit dem Export von OE-Teilen in die USA und nach Südamerika, um dort Motorsportler zu unterstützen.

Sie benötigen eine High-End-Engineering Lösung für kleine Volumen? Möglicherweise sollten additive Fertigungstechniken wie 3D-Druck Verwendung finden? Treten Sie  mit unseren Ingenieuren unter 3D(at)meyle.com in Kontakt.


Mehr Themen

Newsletter

Der MEYLE-Newsletter: Produktnews, Termine und vieles mehr – jetzt abonnieren!

Die MEYLE-App

Alles über MEYLE-Teile auf einen Klick mit der MEYLE-Parts-App.

Messetermine

Auf welcher Messe können Sie sich über MEYLE informieren?